Versand und Zahlungsbedingungen

Versand

 

Der Versand erfolgt nach unserem Ermessen, jedoch ohne Gewähr für billigste Verfrachtung. Sämtliche Sendungen, einschließlich etwaiger Rücksendungen, gehen auf Kosten und Gefahr des Käufers, wenn nicht anders vereinbart. Versicherung erfolgt auf seinen Wunsch und zu seinen Lasten.

 

 

Preise und Zahlungsbedingungen

 

Die Preise verstehen sich in EURO ohne Mehrwertsteuer. Der Rechnungsbetrag ist, soweit keine andere Zahlungsweise vereinbart ist, ohne Rücksicht auf Mängelrügen 30 Tage nach Ausstellung der Rechnung ohne jeden Abzug fällig. Bei Vorauszahlung in bar, bei Nachnahme und bei Barzahlung innerhalb von 10 Tagen wird der vereinbarte Skontosatz gewährt. Teilzahlungen gelten nicht als Barzahlung. Schecks und Akzepte werden nur zahlungshalber, letztere nur aufgrund besonderer Vereinbarungen hereingenommen. Wechselkosten und Diskontspesen gehen zu Lasten des Käufers. Für rechtzeitige Vorlegung und Beibringung von Wechselprotesten wird keine Gewähr übernommen. Zahlungen gelten erst als an dem Tag geleistet, an welchem wir über den Rechnungsbetrag verlustfrei verfügen können. Zurückhaltung von Zahlungen oder Aufrechnung seitens des Käufers mit irgendwelchen Gegenansprüchen ist nicht statthaft. Zahlungen an Angestellte wirken nur schuldbefreiend, wenn diese rechtswirksam zum Empfang von uns bevollmächtigt sind. Bei Zahlungsverzug sind, vorbehaltlich der Geltendmachung weiteren Schadens, vom Fälligkeitstag an Verzugszinsen in Höhe von 5% über dem jeweiligen Bundesbankdiskont zu entrichten. Vor Zahlung fälliger Rechnungsbeträge einschließlich Verzugszinsen sind wir zu keiner weiteren Lieferung aus irgendeinem laufenden Vertrag verpflichtet. ist der Käufer mit der Zahlung einer Rechnung in Verzug geraten, so werden seine sämtlichen Verbindlichkeiten sofort fällig und wir können für die noch ausstehenden Lieferungen unter Fortfall des Zahlungszieles bare Zahlung vor Ablieferung der Ware verlangen. Zahlungseinstellung, Konkurs sowie Nachsuchung eines Vergleichs seitens des Käufers. Zahlungsverzug tritt bei Fälligkeit unserer Forderung ein, ohne dass es einer Mahnung bedarf. Die von TERRAX in Rechnungen gestellten Preise wurden bei der Kalkulation um den entsprechenden Pauschalbetrag für die Entsorgung der Transportverpackung gemindert. Ein besonderer Ausweis dieser Kalkulation auf der Rechnung erfolgt nicht.

Zuletzt angesehen